Kontaktieren Sie uns!

Wir erheben, verarbeiten und nutzen grundsätzlich nur die personenbezogenen Daten, die für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich sind. Die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an info@sikker.de oder über das Kontaktformular erfolgt durch Ihre freie Entscheidung im Sinne des § 4 des Bundesdatenschutzgesetzes.